BILDUNGSFORUM SANKT MICHAEL KASSEL

Neues Programm August-Dezember 2016 vom Bildungsforum Sankt Michael Kassel erschienen!!
 

KATHOLISCH WERDEN: EINTRITT ODER WIEDEREINTRITT - WIR UNTERSTÜTZEN SIE GERN!

Das Engagement von Papst Franziskus oder die engagierten Berichte vom Katholikentag in Leipzig haben Sie neugierig gemacht, mehr vom Glauben zu erfahren?


Dann können Sie zum Beispiel  auf das nebenstehende Logo von "katholisch-werden" klicken ( Mach dich auf!) und Informationen über den Eintritt oder den Wiedereintritt in die katholische Kirche bekommen. Hingewiesen wird dort auch auf Ansprechpartner, mit denen Sie die persönlichen Fragen des Glaubens im email-Kontakt oder per Telefon klären können.Für die Region Kassel sind unter anderem meine Frau und ich Kontaktpersonen von "katholisch werden.de".


Zusammen mit unserem Kollegen Klinikseelsorger Michael Bieling bieten meine Frau und ich ab 22. September 2016 jeweils donnerstags von 18.30-20.00 Uhr ein achtteiliges Glaubensseminar bis Ende November an, wo Sie Näheres über den Glauben erfahren können. Es ist eine gute Grundlage für den Eintritt oder Wiedereintritt in die katholische Kirche und kann auf den Empfang des Firmsakramentes vorbereiten.


Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch am Telefon oder in den Räumen des Bildungsforums Sankt Michael.


Unsere Tagungen, Vorträge, Gesprächskreise, Tänze... wollen Sie durch die jeweiligen Impulse in ihrem Alltag unterstützen und unsere Gemeinschaft Sie mittragen.


Eine Übersicht zu unseren Tagungen finden Sie in unserem neuen Programm August-Dezember 2016, das auch eine Vorschau für die Zeit bis Ostern 2017 bietet.

Wer bei uns gemeldet ist, erhält es Anfang August kostenlos zugesendet. Sie können sich gern in unsere Versandliste eintragen lassen. Ansonsten liegt das Programm in den katholischen Pfarreien der Region Kassel und natürlich auch beim Bildungsforum Sankt Michael im Regionalhaus Adolph Kolping aus.  


Ich freue  mich, Sie bei uns im Bildungsforum Sankt MichaelIhrem Ort für Besinnung, Begegnung und Bildung in Kassels Mitte - begrüßen zu können.


Ihr

Thomas Hartung

Dipl.theol.Dipl.päd.

Leiter des Bildungsforums Sankt Michael


Wir laden Sie in den Monaten August und September 2016 zu folgenden Veranstaltungen ein:


 

Di. 23.08. 2016, 9.15 Uhr – 11.00 Uhr

Bibelgesprächskreis (RV)

Beginn einer neuen Themenreihe

Fremde als Vorbilder in der Bibel

Leitung: Marianne Hartung, Kassel

 

  


Mo. 05.09.2016, 18.15-19.45 Uhr

Getanzter Tagesausklang (RV)

Ausklingender Tag – Ausschwingender Leib

Leitung: Ulrike Knobbe, Kassel

 

 

 

Fr. 09.09.2016, 18.00–20.00 Uhr

Benediktinischer Abend (RV)

Im Geist des Heiligen Benedikt  

Begleitung: Ulrike Knobbe, Kassel

 

 

 

Mo. 12.09.2016, 18.30–19.30 Uhr

Schweigemeditation (RV)

Neige das Ohr deines Herzens

Leitung: Ulrike Knobbe, Kassel

 

 

 

Di. 13.09.2016, 09.00–11.00 Uhr

Frauenfrühstück

Franziskus von Assisi – Der Gottesnarr aus Umbrien

Franziskus von Assisi ist ein schwieriger Heiliger. Seine Radikalität schreckt ab und fasziniert zugleich.

 

Referentin: Dr. Barbara Richarz-Riedl, Kassel

Leitung: Marianne Hartung, Kassel

Kostenbeitrag: 7 € (inkl. Frühstück)

 

 

 

Mi. 14.09.2016, 18.30–20.00 Uhr

Trauergesprächskreis (RV)

Menschen in ihrer Trauer begleiten

Leitung: Michael Bieling, Klinikseelsorger, Kassel

 

 

 

Mo. 19.09.2016, 18.00-19.30 Uhr

Fernstudium Katholische Theologie

1. Informationsabend zu:

„Der christliche Glaube: Grundkurs“

Januar 2017-Mai 2018

 

Anhand von 24 Lehrbriefen gibt dieser Gesprächskreis einen Überblick über alle Gebiete der Katholischen

Theologie.

An diesem Abend wird über Inhalt und Verkauf dieses Gesprächskreises informiert. Wer teilnehmen möchte, soll sich bis Dezember anmelden.

Die Gesprächsabende zu den Lehrbriefen beginnen am Mo. 23.01.2017, jeweils 18.00-20.30 Uhr.

 

Leitung: Thomas Hartung, Kassel

Kostenbeitrag: 430 Euro für alle Lehrbriefe und die Studienbegleitveranstaltungen




Mo. 19.09.2016, 18.15-19.45 Uhr

Getanzter Tagesausklang (RV)

Ausklingender Tag – Ausschwingender Leib

Leitung: Ulrike Knobbe, Kassel

 

 

 

Di. 20.09.2016, 19.00 – 21.00 Uhr

Treffpunkt Kindergottesdienst

Du bist kostbar!

 

„Du bist etwas Besonderes.

Als Gott dich schuf, legte er liebevoll

ein Stück von sich selbst in dich hinein.

Er wollte, dass du einmalig bist.“

 

Rund um diese liebevollen Worte von Ruth Heil gestalten wir einen Kinderwortgottesdienst mit unterschiedlichen Elementen. Wir wollen den Kindern bewusst machen, wie einmalig und kostbar sie sind.

 

Referentin: Christina Ortelt, Kassel

Leitung: Marianne Hartung, Kassel

Kostenbeitrag: 3 €

 

 

 

 

Mi. 21.09. 2016, 19.00-21.00 Uhr

Forum Besuchsdienste

Reflexionsgruppe für Besuchsdienste

 

Für Mitarbeiter/innen der Besuchsdienste bieten die Gruppentreffen Reflexionsmöglichkeit, fachliche Begleitung und spirituelle Vertiefung der Besuchserfahrungen in den verschiedenen Feldern der Besuchsdienstarbeit.

 

Referenten: Michael Bieling, Sebastian Wolf, Kassel

 

 


Do. 22.09.2016, 18.30 – 20.00 Uhr

Glaubenskurs (RV) – 1. Abend

Glaubens-Power, Glaubenskraft

Eine Begegnung mit dem katholischen Glauben

 

Hat Glauben Power? Manche Menschen meinen, GLAUBEN sei eine langweilige Sache. In einer Welt der Krisen braucht es einen Glauben mit Kraft, Elan und Schwung. Im Seminar begeben wir uns auf Spurensuche nach der Kraft des Glaubens.

 

Referenten: Michael Bieling, Marianne Hartung, Thomas Hartung

Leitung: Marianne Hartung, Kassel

Kostenbeitrag: frei

Anmeldung bis Dienstag, 13.09.2016

 

 

 

Sa. 24.09.2016, 09.30–16.30 Uhr

Fortbildung für Pädagoginnen und Pädagogen

Encouraging: "Mit Leichtigkeit durch den pädagogischen Alltag"

 

„Ermutigung ist das Öl im Getriebe der Gesellschaft. Sie wirkt präventiv und unterstützt die selbstregulierenden Kräfte des Menschen. Sie ist überall einsetzbar und ist erlernbar!“ (Theo Schoenaker)

 

Das Führen einer Gruppe ist die hohe Kunst der Pädagogen. Ihre Fähigkeiten zur Gestaltung von Beziehungen sowie Ihre kommunikativen Kompetenzen führen Kinder/ Jugendliche zum erfolgreichen Lernen. Encouraging fördert individuelles Wachstum, Sicherheit und Gelassenheit, Kommunikation im privaten und beruflichen Bereich und ein konstruktives Miteinander.

 

Referentin: Monika Klapp-Becker, Dipl. Individualpsychologische Beraterin und Encouraging-Trainerin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Leitung: Marianne Hartung, Kassel

Kostenbeitrag: 25 € (inklusive Mittagessen und Kaffee)




Sa. 24.09.2016, 10.00–17.00 Uhr

Oasentag im Bergpark Wilhelmshöhe

Juwelen in Gottes Schöpfung: die Bäume

 

Im Bergpark Wilhelmshöhe gibt es bekannte und weniger bekannte Bäume, 500 Arten sollen es sein! Und weil die Bäume „die eindringlichsten Prediger“ (Hermann Hesse) und ein sprechendes Gleichnis für das Leben sind, faszinieren sie uns immer neu.

 

Wir verbringen den Tag im Bergpark und lassen uns von seinen eher unbekannten Baumgestalten erzählen. Sie verbinden Himmel und Erde immer wieder neu und inspirieren uns, über das eigene Wachstum nachzudenken. Mit Meditativem Tanz unter Bäumen beschließen wir den Tag.

 

Begleitung: Claudia Kraft, Naturpädagogin, Witzenhausen und Ulrike Knobbe, Kassel

 

Kostenbeitrag: 12   € (bitte einen Beitrag für das Mittags-Picknick und Getränke für den eigenen Bedarf mitbringen, außerdem wetterfeste Kleidung und Schuhe sowie eine Sitzunterlage, einen kleinen Schreibblock und Stift), Einkehr im Café am Nachmittag auf eigene Kosten.

 

Treffpunkt ist der Parkplatz oberhalb der Straßenbahn- Endstation Linie 1 am Bergpark Wilhelmshöhe.

 

 

 

Mo. 26.09.2016, 18.30–19.30 Uhr

Schweigemeditation (RV)

Neige das Ohr deines Herzens

Leitung: Ulrike Knobbe, Kassel

 

 

 

Di. 27.09. 2016, 9.15 Uhr–11.00 Uhr

Bibelgesprächskreis (RV)

Fremde als Vorbilder in der Bibel

Leitung: Marianne Hartung, Kassel

 



Do. 29.09.2016, 18.30–20.00 Uhr

Glaubenskurs (RV) – 2. Abend

Glaubens-Power, Glaubenskraft

Eine Begegnung mit dem katholischen Glauben

Leitung: Marianne Hartung, Kassel









 

Anschrift:

Bildungsforum Sankt Michael

im Regionalhaus Adolph Kolping

Die Freiheit 2

34117 Kassel
Tel.   0561 7004 170

Fax.  0561 7004 150
E-mail:

 

und mehr unter